Top News

    0:5 in Berlin – Rote Teufel verlieren gegen Union

    26.September.2017 6:27 - Sport

    0:5 – der 1. FC Kaiserslautern hat sein Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin verloren. Schon zur Halbzeit stand es 4:0 für Berlin.

    weiterlesen ...

    Kaiserslautern und Saint-Quentin erneuern Partnerschaftsvertrag

    25.September.2017 20:00 - Kaiserslautern

    Kaiserslautern und Saint-Quentin begehen in diesem Jahr das 50-jährige Jubiläum ihrer Partnerschaft.

    weiterlesen ...

    Dem Bioabfall auf der Spur - Was gehört in die Biotonne?

    25.September.2017 19:50 - Kaiserslautern

    Die Stadtbildpflege Kaiserslautern wirbt für mehr Küchenabfälle Im Rahmen der bundesweiten Aktion Biotonne Deutschland wirbt die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) für mehr kompostierbare Küchenabfälle in der Biotonne. Neben Grünabfällen, Laub, Reisig, Rasenschnitt, Fallobst, Zimmer- und Balkonpflanzen dürfen und sollen auch folgende Abfälle in die Biotonne:

    weiterlesen ...
    Otterbach (ots) - Eine alkoholisierte ...
    Ein Streit zwischen einem 47-Jährigen und einer ...
    Enkenbach-Alsenborn (ots) - Unbekannte entsorgten ...
    Eine Wahlhelferin hat am Sonntag ihren Wagen im ...
    Werbeanzeige
    Rund 1200 Bürger können am Sonntag im Kursana Domizil in der Alex-Müller-Straße ihr Kreuz machenKaiserslautern. Am kommenden Sonntag herrscht im Kursana Domizil Kaiserslautern ein Kommen und Gehen. Wenn alle ihre demokratischen Rechte wahrnehmen, werden theoretisch rund 1200 Bürger in der Pflegeeinrichtung ein- und ausgehen. Das Kursana Domizil dient bei der anstehenden Abstimmung über die Regierung und die Sitzverteilung im Bundestag als Wahllokal.
    Die Herbstferien stehen vor der Tür und die Jugendkunstschule der Volkshochschule Kaiserslautern bietet wieder mehrere Workshops für Kinder und Jugendliche in den Ferien an.
    Vortrag im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde Am Mittwoch, 4. Oktober, ab 19 Uhr referiert Dr. Walter Rummel, Leiter des Landesarchivs Speyer, im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern, Benzinoring 6, über eine der schrecklichsten Katastrophen pfälzischer Eisenbahngeschichte.
    Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde und die Bezirksgruppe Kaiserslautern im Historischen Verein der Pfalz laden am Samstag, 30. September, zu einer Exkursion auf die Burg Trifels und nach Speyer in die große Sonderausstellung „Richard Löwenherz – König, Ritter Gefangener“ im Historischen Museum der Pfalz Speyer ein.